Kraftwerke

Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 | Hauptnavigation; Accesskey: 3 | Servicenavigation; Accesskey: 4

Content

Kraftwerke? Ja bitte!

Motiv Kraftwerke? Ja bitte!Weil wir einen verantwortbaren Ausstieg aus der Kernenergie nur erreichen, wenn wir auch in konventionelle Stromerzeugung investieren: Für eine bezahlbare und sichere Energieversorgung. mehr

Das Kraftwerksforum des BMWi

Gaskraftanlage in Wiesbaden, Quelle: istockphoto.com/Harald LüderDas Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie hat im Sommer 2011 das Kraftwerksforum gegründet. Dort können sich Politik, Energiewirtschaft und Umweltverbände über die für die Stromerzeugung wesentlichen energiewirtschaftlichen Fragen austauschen. mehr

Novelle des Kraft-Wärme-Kopplungsgesetzes

Das Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG) regelt eine umlagenfinanzierte Förderung für die gemeinsame Erzeugung von Strom und Wärme. Vor dem Hintergrund der Energiewende hat sich die Bundesregierung im Sommer 2011 für eine Reform des KWKG entschieden. Nach intensiven Beratungen in Bundestag und Bundesrat hat das Gesetz am 15.06.2012 die letzte Hürde des parlamentarischen Verfahrens genommen. mehr

Debatte um ein zukunftsfähiges Strommarktdesign

Hochspannungsleitungen; Quelle: istockphoto/ Michael BodmannAuch in einem immer stärker von erneuerbaren Energien geprägten Strommarkt werden konventionelle Kraftwerke gebraucht, um die Versorgungssicherheit gewährleisten zu können. Grundlage der mit Ländern und Verbänden zu diesem Thema begonnen Diskussion ist ein umfassendes Gutachten, welches das Energiewirtschaftliche Institut der Universität zu Köln im Auftrag des BMWi erstellt hat. mehr